Wir fordern die unverzügliche Streichung des §219a

Jetzt Mitglied werden

Jetzt in die SPD!

Die SPD will sich angesichts herber Verluste erneuern und wieder stark werden. Viele Neumitglieder ergreifen Partei. Sei auch Du dabei und bekenne Farbe!

Mitglied werden

Wohnst du noch oder packst du schon?

Nachdem die schwarz-grüne Mehrheit sich gegen eine zügige Einführung von Milieuschutzsatzungen für Münster ausgesprochen hat, werden weiter Mieterinnen und Mieter aus Südviertel, Hansa-Viertel und Co. vertrieben. Es braucht Lösungen für den angespannten Wohnungsmarkt: Wir bleiben dran!

Mehr Informationen

Abbau von prekärer Beschäftigung bei der Stadt Münster 

Unser eingebrachter Ratsantrag zum Abbau prekärer Arbeit bei der Stadt Münster wird endlich umgesetzt: Der Anteil der Honorarbeschäftigung bei der Westfälischen Schule für Musik wird zurückgefahren, stattdessen werden Honorarstellen in tarifgebundene Stellen umgewandelt. Unser Ziel bleibt auch künftig: Gleicher Lohn für gleiche Arbeit. Dafür setzen wir uns weiterhin ein!

Mehr Informationen

Preußenstadion: Die Standortsuche geht in die Verlängerung

Preußen Münster will ein neues Stadion bauen. Statt die Wünsche des Vereins endlich fair zu prüfen, wurde in der Sitzung des Rates im Juli 2018 jedoch lediglich ein neuer Bebauungsplan für den alten Standort an der Hammer Straße beschlossen. Wir finden: Für den Verein & den Fußball in Münster ist damit nichts gewonnen. Es braucht eine Lösung mit dem Verein und nicht gegen ihn!

Mehr Informationen

Veranstaltungskalender

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

Die nordrhein-westfälische Landesregierung hat ein Investitionsprogramm für den kommunalen Straßenbau vorgelegt. Dazu erklären die münsteraner Landtagsabgeordneten Svenja Schulze und Thomas Marquardt:

 

?Mit dem Landesprogramm zur Förderung des kommunalen Straßenbaus für das Jahr 2015, das mit den Regionalräten bei den Bezirksregierungen abgestimmt ist, werden Investitionen von mehr als 131 Millionen Euro angestoßen. Das ist auch ein wichtiger Impuls für unsere Bauwirtschaft vor Ort und in der...

Zum Artikel

"Die wachsende Tendenz der russischen Staatsführung, internationale Zusammenarbeit als Bedrohung zu stigmatisieren, bereitet mir große Sorge. Das neue Gesetz über ?unerwünschte ausländische Organisationen? eröffnet eine weitere Möglichkeit, die für eine demokratische Entwicklung Russlands so unabdingbare Zivilgesellschaft weiter einzuschränken und international zu isolieren.

Austausch über Ländergrenzen hinweg bereitet den Weg für einen stärkeren Menschenrechtsschutz in aller Welt, und Dialog...

Zum Artikel

Nach einem Antrag der SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Mitte, entsteht für Sportbegeisterte in Kürze eine neue Slackline-Anlage. Unweit des Kanals, an der Bezirkssportanlage Ost, können sich die Freizeitsportler*innen künftig an dem beliebten Sport versuchen. Grundlage für den Antrag war eine Bürgeranregung.

Zum Artikel

"Wenn Personen, darunter auch Kinder, mitten in der Nacht von der Polizei aus dem Bett geholt und abgeschoben werden, hat das mit unseren Ansprüchen an menschenwürdigen Umgang mit Geflüchteten nichts mehr zu tun, auch wenn sie rechtskräftig zur Ausreise verpflichtet sind", kritisiert Christoph Strässer, Bundestagsabgeordneter für Münster und Menschenrechtsbeauftragter der Bundesregierung die Vorfälle an der Wartburgschule.

Offenbar gab es Missverständnisse bei den Absprachen zwischen...

Zum Artikel

Werden Sie Mitglied in der
Sozialdemokratischen Partei
Deutschlands und unterstützen Sie uns.

Auch in Münster können Sie sich an interessanten und kontroversen Diskussionen beteiligen. Unsere Arbeitskreise zu Themen wie Bildung, Stark + Sozial, Wirtschaft und Finanzen oder Lebenswerte Stadt bieten Ihnen viele Möglichkeiten, sich einzubringen. 

Video einsehen mehr erfahren