Homepage der Europakandidatin Sarah Weiser

Unsere Europakandidatin für das Münsterland ist nun mit ihrer eigenen Homepage online. Hier finden Sie Informationen zu Inhalten und ihrer Person

Zur Homepage

Jetzt Mitglied werden

Jetzt in die SPD!

Die SPD will sich angesichts herber Verluste erneuern und wieder stark werden. Viele Neumitglieder ergreifen Partei. Sei auch Du dabei und bekenne Farbe!

Mitglied werden

Wohnst du noch oder packst du schon?

Nachdem die schwarz-grüne Mehrheit sich gegen eine zügige Einführung von Milieuschutzsatzungen für Münster ausgesprochen hat, werden weiter Mieterinnen und Mieter aus Südviertel, Hansa-Viertel und Co. vertrieben. Es braucht Lösungen für den angespannten Wohnungsmarkt: Wir bleiben dran!

Mehr Informationen

Abbau von prekärer Beschäftigung bei der Stadt Münster 

Unser eingebrachter Ratsantrag zum Abbau prekärer Arbeit bei der Stadt Münster wird endlich umgesetzt: Der Anteil der Honorarbeschäftigung bei der Westfälischen Schule für Musik wird zurückgefahren, stattdessen werden Honorarstellen in tarifgebundene Stellen umgewandelt. Unser Ziel bleibt auch künftig: Gleicher Lohn für gleiche Arbeit. Dafür setzen wir uns weiterhin ein!

Mehr Informationen

Veranstaltungskalender

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

?Die Luftwerte an der Weseler Straße sind so schlecht wie sonst nirgendwo im bevölkerungsreichsten Land der Republik: Das ist ein Armutszeugnis für Münster als Klimahauptstadt und ehemals lebenswerteste Stadt der Welt?, so Holger Wigger, umweltpolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion. Hintergrund von Wiggers Äußerungen sind die an der Messstation Weseler Str. 22 ermittelten Spitzenwerte an Stickstoffdioxid.

Zum Artikel

Mittelstreichung ist Schlag ins Gesicht der Betroffenen

 

?Die vorgesehene Mittelstreichung durch das Land muss rückgängig gemacht werden?, fordern im Gespräch mit Mitgliedern der cuba-Arbeitslosenberatung die SPD-Landtagsabgeordneten Svenja Schulze und Dr. Anna Boos. Das Land NRW hat angekündigt, die für diese Aufgabe den Arbeitsloseninitiativen bisher jährlich landesweit zur Verfügung gestellten 4,6 Mio. Euro aus EU-Mitteln ab Oktober 2008 zu streichen.

Zum Artikel

Münster. Nicht nur klares Wasser, sondern auch eindeutige Regelungen für den Freizeitbereich und Naturraum Aasee fordert die münsterische SPD. Nachdem die Sozialdemokraten bereits im Juni per Ratsantrag ein Nutzungskonzept mit dem plakativen Titel ?Masterplan Aasee 2020? von der Verwaltung eingefordert hatten, legten die Genossen gestern argumentativ nach.

Zum Artikel

SPD-Fraktionschef Wolfgang Heuer kritisiert scharf die Schließung des Südbades am Dienstag dieser Woche als Symbol für die bürgerferne Politik von Schwarz-Gelb und "schwarzen Tag" für alle Schwimmerinnen und Schwimmer.

Zum Artikel

Werden Sie Mitglied in der
Sozialdemokratischen Partei
Deutschlands und unterstützen Sie uns.

Auch in Münster können Sie sich an interessanten und kontroversen Diskussionen beteiligen. Unsere Arbeitskreise zu Themen wie Bildung, Stark + Sozial, Wirtschaft und Finanzen oder Lebenswerte Stadt bieten Ihnen viele Möglichkeiten, sich einzubringen. 

Video einsehen mehr erfahren