Wir fordern die unverzügliche Streichung des §219a

Jetzt Mitglied werden

Jetzt in die SPD!

Die SPD will sich angesichts herber Verluste erneuern und wieder stark werden. Viele Neumitglieder ergreifen Partei. Sei auch Du dabei und bekenne Farbe!

Mitglied werden

Wohnst du noch oder packst du schon?

Nachdem die schwarz-grüne Mehrheit sich gegen eine zügige Einführung von Milieuschutzsatzungen für Münster ausgesprochen hat, werden weiter Mieterinnen und Mieter aus Südviertel, Hansa-Viertel und Co. vertrieben. Es braucht Lösungen für den angespannten Wohnungsmarkt: Wir bleiben dran!

Mehr Informationen

Abbau von prekärer Beschäftigung bei der Stadt Münster 

Unser eingebrachter Ratsantrag zum Abbau prekärer Arbeit bei der Stadt Münster wird endlich umgesetzt: Der Anteil der Honorarbeschäftigung bei der Westfälischen Schule für Musik wird zurückgefahren, stattdessen werden Honorarstellen in tarifgebundene Stellen umgewandelt. Unser Ziel bleibt auch künftig: Gleicher Lohn für gleiche Arbeit. Dafür setzen wir uns weiterhin ein!

Mehr Informationen

Veranstaltungskalender

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

Nachholbedarf bei der Stadt Münster zur Erhöhung des Frauenanteils in der Feuerwehr sieht die gleichstellungspolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion, Marianne Hopmann. ?Wenn Mädchen oder junge Frauen zur Berufsfeuerwehr gehen wollen, müssen sie es auch in Münster können ? genauso gut wie in Rheine oder Düsseldorf und bundesweit in weiteren Kommunen?, kritisiert Hopmann die aktuelle Verwaltungsvorlage zur Mitwirkung von Frauen in der Feuerwehr.

Zum Artikel

Als ?verantwortungslos? bewertet der planungs- und verkehrspolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Karl-Heinz Winter, die Entscheidung der CDU, dass künftig die Stadtverwaltung über die Einführung von Tempolimits entscheiden soll. Es sei ein politisches Armutszeugnis der CDU, nach monatelanger Diskussion nicht in der Lage zu sein, ein Maßnahmeprogramm zur Erhöhung der Verkehrssicherheit in Münster zu verabschieden.

Zum Artikel

?Das ist ein Riesenerfolg und eine fantastische Anerkennung für das herausragende pädagogische Engagement aller Beteiligten. Darauf kann das gesamte Team um Schulleiter Reiner von Borzyskowski Stolz sein.? Mit diesen Worten gratuliert Oberbürgermeisterkandidat Wolfgang Heuer der Hauptschule Coerde zum zweiten Platz beim bundesweiten Wettbewerb ?Starke Schule. Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen?.

Zum Artikel

Als ?ermutigendes Signal und Schritt in die richtige Richtung? bezeichnet Oberbürgermeisterkandidat Wolfgang Heuer die Ankündigung der Sparkassenspitze, unter passenden Voraussetzungen die Kreditfinanzierung des Hauptbahnhofumbaus zu prüfen. Heuer hatte bereits vor einigen Monaten vorgeschlagen, ein regionales Bankenkonsortium mit der Sparkasse Münsterland-Ost an der Spitze in die Verhandlungen zum Hauptbahnhofumbau einzubeziehen.

Zum Artikel

Werden Sie Mitglied in der
Sozialdemokratischen Partei
Deutschlands und unterstützen Sie uns.

Auch in Münster können Sie sich an interessanten und kontroversen Diskussionen beteiligen. Unsere Arbeitskreise zu Themen wie Bildung, Stark + Sozial, Wirtschaft und Finanzen oder Lebenswerte Stadt bieten Ihnen viele Möglichkeiten, sich einzubringen. 

Video einsehen mehr erfahren