Wir fordern die unverzügliche Streichung des §219a

Jetzt Mitglied werden

Jetzt in die SPD!

Die SPD will sich angesichts herber Verluste erneuern und wieder stark werden. Viele Neumitglieder ergreifen Partei. Sei auch Du dabei und bekenne Farbe!

Mitglied werden

Wohnst du noch oder packst du schon?

Nachdem die schwarz-grüne Mehrheit sich gegen eine zügige Einführung von Milieuschutzsatzungen für Münster ausgesprochen hat, werden weiter Mieterinnen und Mieter aus Südviertel, Hansa-Viertel und Co. vertrieben. Es braucht Lösungen für den angespannten Wohnungsmarkt: Wir bleiben dran!

Mehr Informationen

Abbau von prekärer Beschäftigung bei der Stadt Münster 

Unser eingebrachter Ratsantrag zum Abbau prekärer Arbeit bei der Stadt Münster wird endlich umgesetzt: Der Anteil der Honorarbeschäftigung bei der Westfälischen Schule für Musik wird zurückgefahren, stattdessen werden Honorarstellen in tarifgebundene Stellen umgewandelt. Unser Ziel bleibt auch künftig: Gleicher Lohn für gleiche Arbeit. Dafür setzen wir uns weiterhin ein!

Mehr Informationen

Preußenstadion: Die Standortsuche geht in die Verlängerung

Preußen Münster will ein neues Stadion bauen. Statt die Wünsche des Vereins endlich fair zu prüfen, wurde in der Sitzung des Rates im Juli 2018 jedoch lediglich ein neuer Bebauungsplan für den alten Standort an der Hammer Straße beschlossen. Wir finden: Für den Verein & den Fußball in Münster ist damit nichts gewonnen. Es braucht eine Lösung mit dem Verein und nicht gegen ihn!

Mehr Informationen

Veranstaltungskalender

Oktober 2018
Son Mon Die Mit Don Fre Sam
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
11
12
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

Als guten und wichtigen Impuls bezeichneten die Abgeordneten Svenja Schulze und Thomas Marquardt aus Münster das Ergebnis der Verhandlungen zwischen Bund und Ländern zur Umsetzung des neuen Bundeskinderschutzgesetzes. Er sehe dieses Ergebnis als eine grundständige Unterstützung der präventiven Politik der nordrhein-westfälischen Landesregierung. Diese müsse auch vor Ort in den Jugendamtsbezirken ihren Niederschlag finden.

Zum Artikel

Svenja Schulze bleibt Mitglied des Landesvorstands der NRWSPD. Mit 364 Stimmen und damit dem zweitbesten Ergebnis wählte der Parteitag die Münsteranerin erneut in die Spitze der Landespartei. Gemeinsam mit Schulze und dem Juso-Landesvorsitzenden Veith Lemmen, der erstmals in das Gremium gewählt wurde und ebenfalls aus Münster kommt, ist die "Westfalenmetropole" gut im Vorstand der NRWSPD vertreten. Das komplette Wahlergebnis findet sich auf der Homepage der nrwspd.de.

Zum Artikel

Mit der SPD-Ratsfraktion wird es keine Schließung des Schulstandortes Loevelingloh geben. Darauf weisen der schulpolitische Sprecher Dr. Michael Jung und der Amelsbürener Ratsherr Friedhelm Schade nach der Fraktionssitzung von Montag Abend hin. Damit stellen sich die Sozialdemokraten gegen entsprechende Auflösungspläne der Stadt.

Zum Artikel

Altbundeskanzler Helmut Schmidt bekommt am Samstag den Preis des Westfälischen Friedens überreicht und zeigt sich gegen 13 Uhr gemeinsam mit weiteren Ehrengästen auf dem Sentenzbogen des Stadtweinhauses am Prinzipalmarkt. Bei den Verleihungen in den vergangenen Jahren hatten Tausende Münsteraner den Preisträgern wie Kofi Annan oder Daniel Barenboim einen überaus herzlichen Empfang bereitet. (WN, 19.09.12)

Zum Artikel

Werden Sie Mitglied in der
Sozialdemokratischen Partei
Deutschlands und unterstützen Sie uns.

Auch in Münster können Sie sich an interessanten und kontroversen Diskussionen beteiligen. Unsere Arbeitskreise zu Themen wie Bildung, Stark + Sozial, Wirtschaft und Finanzen oder Lebenswerte Stadt bieten Ihnen viele Möglichkeiten, sich einzubringen. 

Video einsehen mehr erfahren