Wir fordern die unverzügliche Streichung des §219a

Jetzt Mitglied werden

Jetzt in die SPD!

Die SPD will sich angesichts herber Verluste erneuern und wieder stark werden. Viele Neumitglieder ergreifen Partei. Sei auch Du dabei und bekenne Farbe!

Mitglied werden

Wohnst du noch oder packst du schon?

Nachdem die schwarz-grüne Mehrheit sich gegen eine zügige Einführung von Milieuschutzsatzungen für Münster ausgesprochen hat, werden weiter Mieterinnen und Mieter aus Südviertel, Hansa-Viertel und Co. vertrieben. Es braucht Lösungen für den angespannten Wohnungsmarkt: Wir bleiben dran!

Mehr Informationen

Abbau von prekärer Beschäftigung bei der Stadt Münster 

Unser eingebrachter Ratsantrag zum Abbau prekärer Arbeit bei der Stadt Münster wird endlich umgesetzt: Der Anteil der Honorarbeschäftigung bei der Westfälischen Schule für Musik wird zurückgefahren, stattdessen werden Honorarstellen in tarifgebundene Stellen umgewandelt. Unser Ziel bleibt auch künftig: Gleicher Lohn für gleiche Arbeit. Dafür setzen wir uns weiterhin ein!

Mehr Informationen

Veranstaltungskalender

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

Mit Verwunderung reagiert die SPD auf die Erklärungen der CDU zur Bäderpolitik. "Für die SPD ist klar: Münster braucht mehr Schwimm- und Bademöglichkeiten als heute", betont der SPD-Fraktionsvorsitzende Dr. Michael Jung. "Natürlich haben wir deswegen keine Schließungen vereinbart, und natürlich wird es weiter ein Bad in Kinderhaus geben", versichert Gaby Kubig-Steltig, stellvertrende SPD-Fraktionsvorsitzende.

 

Zum Artikel

Anwohnerinnen, Anwohner, wandernde und radfahrende naherholungssuchende Bürgerinnen und Bürger klagen schon seit Zeiten über ein erhöhtes Verkehrsaufkommen im Vogelschutzgebiet Rieselfelder. Der in der Bezirksvertretung Nord vorgelegte Jahresbericht 2013 der biologischen Station Rieselfelder bestätigt diese nun wieder.

 

?In 2013 wurde an der Kreuzung Coermühle / Hessenweg das zweithöchste Verkehrsaufkommen seit 10 Jahren gemessen. Die Coermühle wird bevorzugt von Pendlern als Durchfahrtsstraße...

Zum Artikel

Münster erhält von der Landesregierung Summe 497.845 Euro zur Förderung der Inklusion in den Schulen. Dazu erklären die SPD-Landtagsabgeordneten Thomas Marquardt und Svenja Schulze: ?Mit dem im Landtag verabschiedeten Gesetz zur Förderung kommunaler Aufwendungen für die schulische Inklusion hatten sich Land und Kommunale Spitzenverbände auf ein Finanzierungsmodell für den gemeinsamen Unterricht behinderter und nichtbehinderter Kinder geeinigt. Dafür stellt das Land den nordrhein-westfälischen...

Zum Artikel

?Die mutmaßlichen Misshandlungsfälle in Flüchtlingsunterkünften schockieren mich zutiefst und ich verurteile sie aufs Schärfste. Mir ist unverständlich, was in diesen Menschen vorgeht.

Ich bin mir bewusst, dass die steigenden Flüchtlingszahlen eine große Herausforderung für viele Kommunen bedeutet. Dennoch sind derlei Übergriffe nicht zu tolerieren. Es sind nun alle Verantwortlichen - sowohl die private Betreiberfirma des Heims, European Homecare, als auch die Behörden ? gefordert, die...

Zum Artikel

Werden Sie Mitglied in der
Sozialdemokratischen Partei
Deutschlands und unterstützen Sie uns.

Auch in Münster können Sie sich an interessanten und kontroversen Diskussionen beteiligen. Unsere Arbeitskreise zu Themen wie Bildung, Stark + Sozial, Wirtschaft und Finanzen oder Lebenswerte Stadt bieten Ihnen viele Möglichkeiten, sich einzubringen. 

Video einsehen mehr erfahren